OXUVAR 5,7% ad us.vet Oxalsäure – 275 Gramm

9,90

Inkl. MwSt.
 (36,00 / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3 Werktage
GTIN: 4260197991093

Erlebe die Flexibilität und Wirksamkeit von OXUVAR 5,7% ad. us. vet., verpackt in einer praktischen 275g Packung. Mit diesem einen Produkt erhältst du zwei Anwendungsarten: die Sprühbehandlung im Sommer und die Träufelbehandlung im Winter. So kannst du bis zu 15 Bienenvölker ganzjährig effektiv gegen die Varroamilbe schützen. Genieße das beruhigende Gefühl der Sicherheit mit OXUVAR – dein Allround-Partner für die Gesundheit deiner Bienen.

StaffelpreisMenge (von)Menge (bis)Grundpreis
9,50 6 1134,55 / 1 kg
8,70 12 31,64 / 1 kg

Vorrätig

Artikelnummer: 71301 Kategorie:

OXUVAR 5,7 % ad. us. vet. – Packung zu 275G

OXUVAR Oxalsäure Produktdatenblatt

Steigere das Wohlbefinden deiner Bienenkolonien mit OXUVAR 5,7 % ad us.vet Oxalsäure, einem kraftvollen Helfer für den Varroaschutz. Dieses Produkt vereint zwei Anwendungsmöglichkeiten in einem – sowohl für die Sommer- als auch für die Winterbehandlung.

In einer handlichen 275 g Flasche bietet OXUVAR ausreichend Oxalsäure zur effektiven Behandlung von bis zu 15 Völkern. Suchst du nach einer Lösung für größere Bienenvölker? Kein Problem! Unsere 1000 g Flasche sorgt für den Schutz von bis zu 50 Völkern.

OXUVAR wirkt direkt auf die Varroamilbe und bietet durch seinen aktiven Bestandteil, die Oxalsäure, einen effektiven Schutz. Beachte jedoch, dass Varroamilben in verdeckelten Brutzellen bei der Träufelanwendung nicht erreicht werden können.

Die frisch zubereitete Oxalsäurelösung sollte innerhalb weniger Tage verbraucht werden, um ihre maximale Wirkung zu entfalten. Schütze deine Bienenkolonien mit OXUVAR 5,7 % ad us.vet Oxalsäure – dein verlässlicher Partner für die Gesundheit deiner Bienen.

  • Anwendungsperiode – Sprühbehandlung: Frühling bis Herbst
  • Anwendungsperiode – Träufelbehandlung: November bis Januar
  • Lagerhinweise: Frostfrei lagern, nicht über 30°C lagern, vor Sonne schützen, von Kindern fernhalten
  • Wirkstoffe: Oxalsäure
  • Wartezeit: Honig: 0 Tage

Du suchst noch die passenden Säureschutzhandschuhe, Schutzbrille, Atemmaske oder Halbmaske? Dann schau doch mal in unserer Kategorie Reinigung & Schutz und finde das Richtige für deinen Imkereibedarf.

Sommerbehandlung:

Oxuvar 5,7 % ist eine konzentrierte Lösung für die Sommerbehandlung der Varroose. Einfach in der Flasche mit Trinkwasser verdünnen. Die neu zubereitete Sprühlösung für die Sommerbehandlung enthält jetzt 3,0 % Oxalsäure-Dihydrat zum Besprühen von Schwärmen, Ablegern und brutfreien Wirtschaftsvölkern

Winterbehandlung:

Oxuvar 5,7 % ist eine konzentrierte Lösung für die Winterbehandlung der Varroose. Einfach das Konzentrat in der Flasche 1 zu 1 mit Zucker mischen. Die neu zubereitete Träufellösung für die Winterbehandlung enthält jetzt 3,5 % Oxalsäure-Dihydrat zum Träufeln auf brutfreie Völker. Schnell und einfach gemischt und verabreicht mit der Oxalsäure-Dosierflasche “DOSA LAIF”

Winter

Anwendung/Dosierung

Die Siegelfolie auf der Flasche komplett aufschneiden und entfernen. Kristallzucker 1 zu 1 hinzufügen. Für die 275 g Flasche, 275 g Kristallzucker oder 1 kg Kristallzucker für die 1000 g Flasche. Gut schütteln. 5 bis 6 ml der klaren und handwarmen Lösung pro besetzte Wabengasse gleichmäßig über die Winterbienen träufeln. Ausschließlich die brutfreien Völkern behandeln. Die Umgebungstemperatur während der Behandlung sollte zwischen -15 °C und +5 °C sein, damit die Bienen in der Wintertraube sitzen.

Behandlungskonzept/Empfehlungen

Die Winter-Träufelbehandlung wird als Kontrollbehandlung nach Sommerbehandlungen mit Formivar oder Thymovar empfohlen, wenn der tägliche Milbenfall > 1 Varroa pro Tag ist. Die Träufelbehandlung ist Bestandteil des inegrierten Behandlungskonzepts mit unterschiedlichen Wirkstoffen während des Jahres. Somit können sich die Varroa nicht an einen Wirkstoff gewöhnen.

Sommer

Anwendung/Dosierung

Die Siegelfolie auf der Flasche zur Hälfte aufschneiden und entfernen. Wasser einfüllen und gut mischen. Bei der 275 g Flasche mit 250 ml Wasser für die 1000 g Flasche mit 900 ml Wasser zugeben. Für ein einfaches Umfüllen in eine Sprühflasche, in die verbleibende Siegelfolie eine Ausgussöffnung stechen. Schwärme und Kunstschwärme werden mit 20–25 ml Sprühlösung pro kg Bienenmasse besprüht. Die Ableger und brutfreien Völker mit 2–4 ml pro besetzte Wabenseite. Die Bienenwaben vorsichtig in einem 45° Winkel besprühen.

Behandlungskonzept/Empfehlungen

Nach der Sprühbehandlung von Schwärmen, Kunstschwärmen, Ablegern oder andere brutfreien Völker empfehlen wir die Sommerbehandlung mit Thymovar durchzuführen. Werden Bienenvölker im Sommer brutfrei gemacht, ist eine Sommerbehandlung mit Oxuvar 5,7% möglich.

Für die Winterbehandlung zur Restentmilbung Oxuvar als Träufellösung einsetzen. Die Anwendung der Träufellösung erfolgt in einer brutfreien Zeit zwischen November und Januar. Die Träufellösung wird aus Oxuvar 5,7% und Kristallzucker im Verhältnis 1:1 gemischt.

wichtiger Hinweis

Der Umgang mit Oxalsäure erfordert große Vorsicht. In jedem Fall Schutzbrille, säurefeste Handschuhe und langärmlige Bekleidung tragen.

Produkt Besonderheiten

Gewicht
1,05 kg
Größe
6,5 × 5 × 10 cm